AUSRÜSTUNG ZU ZWEIT REISEND


BMW R 1200 GS

BMW R 1200 GS Baujahr 2007

 

Nebelscheinwerfersatz von MotoBozzo.

USB Anschluss im Cockpit für den Anschluss eines iPhones.

Ram Mount plus Tasche am Lenker für das iPhone.

Lenkanschlagbegrenzer (gebastelt aus einem Eishockeypuk).

2 Liter Benzinkanister mit Zurrgurt am rechten Variokoffer außen.

Variokoffer rechts und links.

 

Original BMW GS Tankrucksack mit selbst gebastelter Inneneinteilung.

Ortlieb Packsack 22 l

1 Ortlieb Rack Pack mit 49 l.

 

Eine sogenannte „Karpfentasche“ aus dem Angelbereich in den Abmessungen 82 cm x 100 cm x 16 cm.

 

Aufteilung des Gepäcks:

 

Variokoffer links: Regenzeug. Winterfutter, Winterhandschuh, Fleecjacke, Softshelljacke, Verbandstasche, Werkzeugtasche. (Hier muss man seltener ran).

 

Variokoffer rechts: Sämtliches Küchen/Kochzubehör in zwei Ortlieb Faltschüsseln je 10 l übereinander gestellt. Als Kocher unserer geliebter Trangia Spirituskocher sowie unseren Grilliput mit Faltschale für die Grillkohle. (Hier muss man häufig ran). 

 

Ortlieb Packsack 22 l: Zeltgestänge des Tatonka Family Camp, Heringe und Unterlegplane.

Ortlieb Rack Pack 49 l: Bekleidung und Kulturtasche für Martina .

Karpfentasche: 2 Regiestühle und das Zelt/Innenzelt des Tartonka Family Camp in dem inneren Hohlraum der Stühle gelegt.

Tankrucksack: Kamera, Kopien aller Ausweise, Kartenmaterial, und diverser Kleinkram.

BMW R 1200 GS

BMW R 1200 GS Baujahr 2008

 

Nebelscheinwerfersatz von MotoBozzo.

USB Anschluss im Cockpit für den Anschluss eines Iphones.

Tasche für das I-phone angebracht an der Scheibenverstrebung.

Lenkanschlagbegrenzer (gebastelt aus einem Eishockeypuk).

Variokoffer rechts und links.

 

SW-MOTECH QUICK-LOCK EVO GS Tankrucksack mit 17-23 Liter Volumen plus Kartentasche.

 

Wunderlich Rahmentaschen.

1 Ortlieb Rack Pack mit 49 l.

1 Ortlieb Packsack mit 109 l.

 

Aufteilung des Gepäcks:

 

Variokoffer links: Regenzeug. Winterfutter, Winterhandschuh, Fleecjacke, Softshelljacke, Verbandstasche, Ersatzbirnen (Hier muss man seltener ran).

 

Variokoffer rechts: Sämtliche Lebensmittel und Vorräte in einer Ortlieb Faltschüssel von 20 l Inhalt. (Hier muss man häufig ran). 

Rahmentasche links: Ladegerät der Kamera (mit dem Stecker unter dem Sitz verbunden).

 

Rahmentasche rechts: 2 Zurrgurte mit Ratsche, 2 Zurrgurte normal.

 

Ortlieb Rack Pack 49 l: Bekleidung und Kulturtasche für Claus.

Ortlieb Packsack 109 l: Beide Isomatten (außen an den Rand des Packsackes gelegt), beide Schlafsäcke und beide Kopfkissen (innen in den Hohlraum gedrückt.

YACCU Aluminium Rolltisch Campingtisch 80 x 60 x 70 cm

Tankrucksack: Kamera, Kopien aller Ausweise, Kartenmaterial, und diverser Kleinkram.

Um uns auf den zwei Motorrädern während der Fahrt unterhalten zu können, haben wir uns am Anfang des Jahres 2015 das Kommunikationsgerät Sena 20 S gekauft.

Es wurde uns vom Verkäufer in unsere Schuberth Helme eingebaut.

 

 

Im Verlauf der Irland Schottland Reise hatten wir schon manchmal Probleme mit dem System, da das Handling gerade unserer Geräte durch einen Defekt nicht sehr komfortable gestaltet war.

 

Aber in Summe (wir haben die Geräte nach der Reise reklamiert und Neue/ tatsächlich bessere bekommen) möchte ich die Unterhaltung und mögliche Abstimmung während der Fahrt nicht mehr missen.